Mitglieder- versammlung des Förderkreises am 22.Januar 2016 sehr gut besucht

v. l. n. r.: Werner Brickwedel (25 Jahre im FK), Jens Klapötke (1. Vorsitzender), Brunhilde Chedor (25 Jahre), Thomas Klapötke (25 Jahre) und Artur Gottschalk (25 Jahre)

 30. Mitgliederversammlung des Förderkreises gut besucht

-Ehrungen und Wahlen im Vordergrund-

Der langjährige 1. Vorsitzende des Förderkreises für den SC Lehe-Spaden von 1987, Jens Klapötke, konnte auf der 30. Mitgliederversammlung 18 (23,7% Beteiligung) Förderkreismitglieder begrüßen.

In seiner Ansprache bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Mitgliedern des Förderkreises für die jahrelange Unterstützung, sei es finanziell oder durch Sach- und Hilfsmittel.

Ohne diese Bereitschaft der Mitglieder wäre der Förderkreis für den SC Lehe-Spaden von 1987 chancenlos und somit  handlungsunfähig.

Wie auf jeder Mitgliederversammlung stehen die Ehrungen der Mitglieder im Vordergrund der Versammlung.

In diesem Jahr waren durch den 1. Vorsitzenden elf Mitglieder zu ehren.

10-jährige Mitgliedschaft:          

Hans-Dieter Stark

20-jährige Mitgliedschaft:

Christoph Tyroff

25-jährige Mitgliedschaft:

Elisabeth Buchholz, Brunhilde Chedor, Werner Brickwedel, Artur Gottschalk, Ludwig Kittlaus, Thomas Klapötke, Wolfgang Knoblauch, Frank Kuthning, und Dr. Volkmar Seger

 Jens Klapötke bedankte sich bei den Geehrten für ihre langjährige Treue zum Förderkreis für den SC Lehe-Spaden von 1987 und überreichte den anwesenden Mitgliedern eine Ehrenurkunde zur Erinnerung.

Hinsichtlich der der Förderkreis-Aktionen war das Jahr 2015 ein eher ruhiges Jahr.

Herausragend und immer beliebter wird die Förderkreis-Halloween-Veranstaltung.

Beginnend mit dem Basteln am Nachmittag von Halloweenuntensilien unter der Leitung von Petra und Melanie Kohlberg, geht es dann fließend in den Halloweenumzug in der näheren Umgebung der Sportanlage.

Nach der Rückkehr warten auf die Kinder mehrere Feuerkörbe, wobei die Kids dann kostenlos Stockbrot und Marshmallow über dem Feuer rösten können.

Zudem gibt es, wie bei Halloween üblich, „SÜSSES und SAURES“, zu naschen.

Des Weiteren beschloss die Mitgliederversammlung per offene Abstimmung, ein altes, in die Jahre gekommenes Spielgerät auszutauschen. Eine Federwippe, die schon auf der alten Sportanlage am Schierholzweg zum Einsatz kam, soll nach 28 Jahren aus Sicherheitsgründen „eingemottet“ werden. Als  Ersatz wird eine neue Federwippe angeschafft werden. Dieses hat die Mitgliederversammlung einstimmig beschieden.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes konnte zuvor der amtierende Vorstand einstimmig von der Versammlung entlastet werden.

Der alte Vorsitzende, Jens Klapötke, ist auch für zwei weitere Jahre der neue Führungsmann des Förderkreises.

Der zweite Vorsitzender bleibt Thomas Klapötke (zu wählen 2017)

Dietmar Strelow übernimmt weiterhin die Schriftführung.

Zum 13. Mal wurde Klaus Tyroff zum Schatzmeister erklärt.

Der Vorstand des Förderkreises wird durch die fünf Beisitzer Günter Koop, Manfred Dammeyer (neu), Melanie Kohlberg, Lutz und Klaus Greipel ergänzt.

Neben den bereits gewählten Kassenprüfer Heinz-Herbert Koop, berief die Versammlung Dieter Schröder für zwei Jahre neu ins Gremium.

Nach gut einer Stunde konnte der 1. Vorsitzende die 30. Mitgliederversammlung des Förderkreises beenden.

Feststehende Termine:      23. April 2016è Wartung des Kinderspielplatzes

29.Oktober 2016 è Halloweenumzug

Klaus Tyroff

 

Kommentare sind deaktiviert