Viertes Schiedsrichtertreffen im SC Lehe-Spaden

Bild vergrößern

Viertes Schiedsrichtertreffen im SCLS-Sportheim
Zum vierten Mal trafen sich zehn Spadener Fußballschiedsrichter, um sich im Sportheim des SC Lehe-Spaden praxisnah auszutauschen.
Der Fußballabteilungsleiter, Kim Willmann, hatte die Sportkameraden der schwarzen Zunft zum jährlichen Treffen eingeladen. Nach der obligatorischen Begrüßung konnten sich die Schiedsrichter bei einem gemeinsamen Essen stärken.
Neu eingetreten sind die Sportkameraden Jessica Schlegel und Joachim Kleinert.
Insgesamt verfügt der SC Lehe-Spaden aktuell über 14 Schiedsrichter.
Mit Dennis Eva pfeift der ranghöchste Schiedsrichter für den SC Lehe-Spaden.
Der Sportkamerad Nico Themann konnte über eine interessante SR-Reise nach Finnland berichten.
Vor einem Jahr waren die Spadener Schiedsrichter von der Fußballabteilung mit  Trainingsanzügen einkleidet worden.
Diese Ausstattung werden auch die neuen Sportkameraden Joachim Kleinert und Jessica Schlegel bekommen.
Nach guten Gesprächen untereinander stellten sich die gekommenen Schiedsrichter dem Fotografen.

Auf dem Bild:
l.: Christian de Vries, Stefan Hanneken, Joachim Kleinert, Nico Themann, Horst Reuter, Leon Kindervater, Christian Braun, Frank Fittinghoff, Gerhard Weidner

Kommentare sind deaktiviert